Chester 19.9.2000 - 23.7.2015
Chester 19.9.2000 - 23.7.2015

      M A G I C  F I R E B A L L´S

Australian Shepherds

                 Welpenaufzucht

Als Züchter im VDH unterwerfen wir uns freiwillig dessen strengen Zuchtauflagen und bieten unseren Welpenabnehmern damit größtmögliche Sicherheit. Die Zuchtstätte muß vom VDH-Zuchtwart abgenommen und ein internationaler FCI-Zwingernamenschutz eingetragen werden. Die Zuchthunde im VDH werden auf HD (Hüftgelenksdysplasie) und Augenkrankheiten wie PRA, etc. (jährlich zu wiederholen), untersucht und müssen mindestens zwei mal auf einer FCI-Zuchtschau mit Erfolg ausgestellt werden. Selbstverständlich werden unsere Welpen nicht kupiert. Unsere Welpen erhalten VDH- und ASCA-Papiere

Unsere Welpen nehmen von der Geburt an an unserem Familienleben teil. Sie werden langsam und spielerisch an alles Neue herangeführt, damit sie die Umgebung selbst erforschen und entdecken können ohne das sie Angst haben müssen. Unsere Welpen werden bestmöglich auf ihr weiteres Leben vorbereitet. Natürlich werden die Kleinen regelmäßig entwurmt, altersgerecht geimpft und gechipt. Unsere Welpen können ab der 4. Lebenswoche besichtigt und reserviert werden. Ausziehen dürfen die Kleinen frühestens ab der 8. Woche. Wir haben keine Eile unsere Welpen irgendwo oder bei irgendwem unterzubringen. Jeder Welpe soll ein geeignetes und liebevolles Zuhause finden, auch wenn wir schon einmal über die 8. Woche hinaus das passende Zuhause für sie suchen müssen.

 

Wir legen großen Wert darauf, unsere Welpenabnehmer so früh wie möglich kennenzulernen, um sie bei der Auswahl ihres Welpen beraten zu können. Nicht jeder Wepe paßt zu jeder Familie. Auch nach der Übernahme des Welpen fühlen wir uns ein Hundeleben lang für unsere Hundekinder verantwortlich und stehen selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat den Welpenfamilien zur Seite !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Magic Fireballs